Beitreten

Vereine leben durch ihre Mitglieder. Daher freuen wir uns über jedes neue Mitglied, ob jung oder alt. In erster Linie können sich fußballinteressierte von 0 bis 100 sportlich betätigen, wir haben aber auch eine Gymnastikgruppe. Hierzu meldet ihr euch einfach je nach Altersklasse beim Nachwuchsleiter, Abteilungsleiter Herren oder Abteilungsleiterin Damen und stellt euch für ein Probetraining vor.

Wir nehmen aber nicht nur Spieler auf. Genauso wichtig sind unsere aktiven Schiedsrichter, die es mit dem Amateurfussball aufnehmen. Dazu gehört nicht nur eine gute Fitness und Regelkunde, sondern einiges mehr. Wir unterstützen euch bei der Ausbildung und stellen euch die Ausrüstung. Weiterer Vorteil: als Schiri könnt ihr kostenlos Fußballspiele besuchen – bis hoch zur ersten Bundesliga! Wer Interesse hat, nimmt mit unserem Schiedsrichter-Obmann Kontakt auf!

Wer mit seinem Beitritt die SVL einfach nur unterstützen möchte, kann übrigens auch Sportfreund werden – diese zahlen einen frei wählbaren Betrag zwischen Vollzahler und Mäzenatentum und steigen damit zu vollwertigen SVLern und SVLerinnen auf.

Mitmachen

Mitmachen könnt ihr aber auch an andere Stelle: wer regelmäßig zu den Spielen der SVL kommt und Spaß am Schreiben hat, den begrüßen wir gern als Redakteur für den SportBuzzer oder unsere Website. Gerne auch mit Foto- oder Videoberichterstattung, Fragen hierzu beantwortet der Webmaster.

Wir suchen außerdem nach passionierten Geschichtsschreibern. Wer den Bereich Vereinsgeschichte ergänzen oder korrigieren möchte, etwas nachtragen oder recherchieren möchte findet genauso Gehör. Dazu zählen eure Geschichten genauso wie Dokumente oder Memorablia der Vereinshistorie.

Spenden

Jede Form der Unterstützung ist herzlich willkommen. Spender bekommen dafür eine steuerlich absetzbare Spendenquittung. Bitte habt Verständnis, dass dies erst ab einer Spendensumme von 100 EUR machbar ist. Wer von unserem Sponsorenprogramm profitieren möchte, findet hier Auskunft.

Zur Spende nutzen Sie unsere Bankverbindung oder suchen unseren Schatzmeister auf. Wir mögen es mit einer erfolgreichen Vereinsarbeit zurückzahlen!