2. September 2017 Aktuell, U10 (E II) AW

Am Samstag war die E2 von MoGoNo zu Gast. Das Spiel begann mit einer Druckphase der Gäste die mit schnellem Passspiel immer wieder gefährlich vor das Tor des SVL kamen. Die Abwehr unserer E2 war noch nicht ganz wach und hatte viel Glück, dass die Stürmer von MoGoNo überhastet abschlossen und das Tor nicht trafen.

Nach und nach erarbeiteten sich die SVL Kids mehr Spielanteile und kamen auch vor das gegnerische Tor, aber die Abschlüsse waren noch nicht gefährlich. Das SVL Spiel wurde dann allmählich druckvoller und kurz vor der Halbzeitpause erlöste Cedric die SVL’er mit seinem 1:0.

In der Halbzeitpause wurde der nicht ausreichende Einsatz in der ersten Hälfte angesprochen. Das zeigte Wirkung denn die SVL Kids kamen druckvoll aus der Pause und Joshua erhöhte schnell auf 2:0. In den folgenden Minuten fielen auf beiden Seiten die Tore reihenweise. Erst nachdem Cedric mit seinem zweiten Tor das 4:2 für die Hausherren erzielte achteten die SVL Kids wieder mehr auf die Defensive.

In der Schlussphase machte die SVL E2 den Sieg dann klar als Joshua noch 2 Tore nachlegte und auch Lennox traf.

In der zweiten Hälfte boten beide Mannschaften ein schönes Fußballspiel. Am Ende gewann die SVL E2 verdient mit 7:4.

Durch den Sieg sind die SVL Kids auf den ersten Tabellenplatz geklettert. Nächste Woche beim Spiel in Zwenkau soll dieser Platz verteidigt werden.

Der gesamte Spieltag bei fussball.de.

Aufstellung

Linus, Tom, Tim-Luca, Logan, Joshua, Cedric, Emily, Marcel, Lennox

Tore

1:0 Cedric
2:0 Joshua
3:1 Joshua
4:2 Cedric
5:2 Joshua
6:2 Lennox
7:4 Joshua