20. Oktober 2019 Aktuell, Junioren, U-8 (F2) AW

In dieser Woche waren unsere Bambinis zum 1. Mal bei einem FUNino Turnier (es spielen 3 gegen 3 ohne Torwart) dabei und konnten gleich einen tollen Erfolg feiern.

Das UNITAS FUNino Festival fand beim FC Blau-Weiß statt. Neun Mannschaften traten gegeneinander an: BSG Chemie Leipzig, SSV Stötteritz, Lipsia Eutritzsch (2 Teams), FC Blau-Weiß (3 Teams), Leipziger SC und SpVgg Leipzig.

Im 1. Spiel gegen FC Blau-Weiß war unser kleiner Ferdinand noch etwas irritiert in welches Tor er schießen muss, und hat somit ein Eigentor erzielt. Aber unsere Kleinsten lernen ganz schnell und haben diese Partie am Ende umgedreht, so dass wir dieses Spiel 4:1 gewonnen haben.

Nun wussten unsere Bambinis was sie machen müssen. Somit konnten sie die darauf folgenden Spiele mit vielen Toren gewinnen. Außer ein Spiel, das leider unglücklich verloren wurde.

Hier sind die Ergebnisse im Überblick:

Spvgg Leipzig – FC Blau Weiß II 4:1
Spvgg Leipzig – FC Blau Weiß I 3:0
Spvgg Leipzig – Leipziger SC 1:2
Spvgg Leipzig – Lipsia Eutritzsch II 3:2
Spvgg Leipzig – FC Blau Weiß III 2:0
Spvgg Leipzig – BSG Chemie 1:0
Spvgg Leipzig – SSV Stötteritz 5:0
Spvgg Leipzig – Lipsia Eutritzsch I 4:2

Mit 7 gewonnen Spielen und nur einem verlorenen Spiel, konnten wir den Turniersieg holen.

Unser heutigen Torschützen waren Ilyas mit 15 Toren, Mohamed mit 7 Toren und Max mit 1 Tor.