24. November 2019 Aktuell, Junioren, U-13 (D1), U-9 (F1/F2) AW

Aktuelle Nachwuchs-Ergebnisse der SpVgg 1899 Leipzig:

 

In dieser Woche traten noch 2 Mannschaften zu Pflichtspielen an. Dabei gab es 1 Sieg und 1 Niederlage.

 

C-Jugend

▸ Das Spiel der C-Jugend wurde kurzfristig wegen Unbespielbarkeit des Rasens abgesagt.

SpG Zwenkau I/​Kickers 94 Markkleeberg II – SpG SpVgg Leipzig 1899 I/Leipzig-Nordwest I = abgesagt

 

D-Jugend

Die D1 trat am letzten Spieltag der Hinrunde zum Derby in Lindenau an.
Unser Team benötigte etwas Anlaufzeit um gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen. Nachdem aber das erste Tor gefallen war verlief die Partie sehr einseitig immer in Richtung des Lindenauer Tores und so stand es zur Halbzeit 0:4 für unser Team.
In Halbzeit 2 traten die Gastgeber engagierter und kämpferischer auf, wohingegen bei unserer Mannschaft Laufbereitschaft und Fußballspielen abhanden gekommen waren. So konnten die Lindenauer zwei Tore erzielen und hatten auch weitere Chancen. Erst in den letzten Minuten führten zwei gut herausgespielte Angriffe zu weiteren SVL Toren, die den Auswärtssieg festigten.
Mit diesem Sieg wurde Tabellenplatz 2 behauptet was gleichbedeutend mit der erfolgreichen Qualifikation zur Hallenmeisterschaft ist.

SV Lindenau 1848 I – SpVgg Leipzig 1899 I = 2:6

 

F-Jugend

▸ Am Mittwoch empfing die F2 im Pokal Achtelfinale die zweite Mannschaft des 1.FC Lok. Die Gäste erwiesen sich in dem Spiel als zu stark und so schied unser Team mit einer Niederlage aus dem Pokal aus.

SpVgg Leipzig 1899 II – 1. FC Lokomotive Leipzig II = 2:7
 

▸ Am Wochenende startete die F1/F2 bereits im ersten Hallenturnier.
Beim Turnier des Radefelder SV 90 traten insgesamt 7 Teams im Modus “Jeder gegen jeden” an.
Im ersten Spiel gegen den Gastgeber und späteren Turniersieger Radefelder SV musste unser Team eine 0:1 Niederlage hinnehmen. Spiel 2 gegen SV Spröda/Löbnitz wurde dagegen klar mit 5:0 gewonnen. Auch im dritten Spiel gegen SSV Stötteritz gab es mit 4:1 einen Sieg.
Gegen Concordia Schenkenberg wurde im Anschluß mit 3:0 gewonnen. Das Spiel gegen Hartenfels Torgau endete knapper mit einem 3:2 Sieg. Mit dem selben Ergebnis wurde im letzten Spiel auch Einheit Lindenthal besiegt.
Mit 15 Punkten lag unser Team am Ende auf Platz 2 in der Abschlusswertung und konnte sich über einen Pokal freuen.