24. Februar 2018 Aktuell, Allgemein, Junioren, Verein EO

Im Dezember haben sich fünf Jugendtrainer der Spielvereinigung auf die Mission C-Lizenz begeben – und jetzt ihr Ziel erreicht. André Börner, Mario Ritter (beide C-Jugend), Andreas Weber (E2), Daniel Scheller (F2) und Marko Tscheschke (Bambini) haben viele Abende und Wochenenden die Schulbank der Leipziger Sportscule „Egidius Braun“ gedrückt und dabei fleißig Theorie gebüffelt und natürlich auch in der Praxis geübt. Mannschaftsführung, Kondition, Koordination, Vereinsarbeit, Philisophie Kinderfußball, Wettspiele im Kinderfußball, Methodik, Teambuilding, Technikschulung, Individualtechnik, Gruppentaktik und Regelkunde standen auf dem Programm.

Wir gratulieren unseren Trainern zu dieser Leistung und freuen uns, dass sie ihr erworbenes Wissen nun in Training und Spiel zur Ausbildung unserer Kinder einbringen können.

Hier zum Artikel vom Fußballverband der Stadt Leipzig e.V.