6. April 2018 Aktuell, Allgemein, Verein TH

Bei schönstem Frühlingswetter startete am Dienstag, den 3. April 2018 um 9 Uhr unser Fußballcamp der „Holiday Soccer Fußballschule“ auf dem Karl-Enders-Sportpark. Die 60 Kinder zwischen 5 und 15 Jahren hatten ihre Sporttaschen gepackt und ihre Fußballschuhe geschnürt. Nach der Vorstellungsrunde wurden die Kinder von den Trainern (David, Kevin, Kurt, Christian, Phillip, Thomas, Freddy) in drei altersgerechte Gruppen aufgeteilt. In ihren neuen hellblauen Trikots ging es gleich los mit Übungen zu Technik, Passpiel, Koordination, Torschuss und Zweikampf. Der Spiel und Spaßfaktor stand natürlich im Vordergrund, es waren ja schließlich Ferien. Am Freitag endete das Camp mit der Eltern-Kids-WM. Hier wurden 12 Teams ausgelost. Team Deutschland (Ricco, Tobias, Matheo, Magnus plus Mama und Niklas) durfte am Ende den Siegerpokal in den Händen halten. Aber natürlich stand auch hier der Spaß im Vordergrund. Wir bedanken uns herzlich bei David und seinem großartigen Team und freuen uns schon auf nächstes Jahr. Das Fußballcamp in den Osterferien 2019 vom 23.04.-26.04. ist fest eingeplant. Wir hoffen wieder auf fantastisches Wetter und viele fußballbegeisterte Kinder. Die Fotos vom Camp findet ihr im Album auf Facebook.