21. April 2015 U19/18 (A) TR

tapferUnsere Mannschaft zeigt Woche für Woche zwei Unterschiedliche Gesichter. Spitzenmannschaften werden fast regelmäßig ohne Punkte nach Hause geschickt aber auswärts bringt man Sie dem Gegner zurück. Mit 11 Feldspielern trat man beim SV Tapfer an und hatte über die gesamte Spielzeit nicht das Gefühl hier ist heute viel zu holen. Zwar ging man nach etwa 20 Minuten in Führung doch dieses Tor war auch leider nur das einzigst positive am heutigen Tage. Tapfer war uns in allen Belangen überlegen und unsere Abwehr hatte alle Hände voll zu tun denn ein Mittelfeld gab es heute leider nicht. Nach unzähligen Eckbällen und Freistößen kam dann Tapfer nach einen sehenswerten Kopfball zum hochverdienten Ausgleich. Es schien so als wäre unsere Mannschaft vorher beim Marathon mitgelaufen, Saft und Kraftlos. Man merkte allen 11 Akteuren an das dieses Mittwochsspiel ziemlich viel Kraft gekostet hatte und man erneut keinen Wechsler zum Auswärtsspiel hatte! In der Zweiten Halbzeit spielte dann nur noch Tapfer und erzielte dann 20 Minuten vor Spielende die 3 weiteren Treffer. Ich hoffe das sich einige Spieler gerade zum Auswärtsspielen mal ein paar Gedanken machen über ihre Spielvorbereitung und der ein oder andere zum Spiel anwesend ist.

Aufstellung

Fabi

Yasse,Domenic,Dome

Ben,Tom,Tobi,Jule,Vincent

Jafaar,Tino

 

Wechsler: Fehlanzeige

Tore

0-1 Jafaar

Spieler des Spiels

Yasse,Fabian