24. Juni 2019 Aktuell, Bambini, Junioren, U-11 (E1/E2), U-9 (F1) AW

Aktuelle Nachwuchs-Ergebnisse der SpVgg 1899 Leipzig:

Am vergangenen Wochenende nahmen einige SVL Nachwuchsmannschaften an Turnieren teil.

E-Jugend

Die E1 trat beim Turnier des TuS Leutzsch an.

Ob es an der Hitze lag oder daran das das Turnier erst am Nachmittag stattfand oder das das kleine Spielfeld kaum Platz bot … die Mannschaft wirkte im ersten Spiel unkonzentriert und als ob Sie vergessen hat wie sie sonst Fußball spielt. Gegen den BSC Marzahn gab es deshalb eine unnötige aber verdiente 0:2 Niederlage.

Nach einer wirksamen Standpauke ging es ins zweite Spiel gegen die SpG TuS Leutzsch / SV West 03. Dort zeigte die E1 eine Steigerung und gewann das Spiel mit 4:0.

Im letzten Vorrundenspiel gegen den späteren Turniersieger RB Leipzig führten einige individuelle Fehler zu Gegentoren. Leider sank mit den ersten Gegentoren auch bei dem ein oder anderen Spieler die Motivation und so stand am Ende eine deutliche 0:5 Niederlage.

Im Spiel um Platz 5 traf die E1 auf SG Bienitz II. Das Spiel wurde souverän 4:2 gewonnen weil die offensiven Spieler sich nahezu problemlos durch die gegnerische Abwehr kombinieren konnten und dabei sogar sehr viele Chancen ausließen.

So beendete die E1 das Turnier auf Platz 5.



Beim Turnier des TSV Böhlitz-Ehrenberg war die E2 am Start.

Auch die E2 startet schlecht ins Turnier, die Spieler waren immer einen Schritte später am Ball und am Gegenspieler. So wurde das erste Spiel gegen SSV Kulkwitz mit 1:3 verloren.

Im zweiten Spiel das selbe Bild und so gab es auch gegen Eintracht Süd III einen 1:3 Niederlage.

Das letzte Gruppenspiel wollte die Mannschaft anders angehen und zeigte ein deutliche Steigerung. So wurde gegen die 2. Mannschaft der Gastgeber ein 3:0 Sieg geholt.

Im Spiel um Platz 5 legte die E2 gleich stark los und traf mit dem 2. Angriff direkt zur Führung. Defizite in der Abwehr wurden dann aber mit dem Ausgleich bestraft und so musste das Team ins Neunmeterschießen das dank zwei toller Paraden von Paul mit 3:2 gewonnen wurde.

Damit holte die E2 den 5. Platz.


F-Jugend

Sie SVL F1 nahm am Blitzturnier der SG Rotation teil.

Mit einer tollen Leistung und ungeschlagen beendete das Team das Turnier auf dem 2. Platz.



G-Jugend

Gleich 4 Turniere an einem Wochenende spielten unsere Bambini

Los ging es am Freitag für den 2013er Jahrgang beim Minifeld Turnier des TSV Böhlitz-Ehrenberg. Dort holte die Mannschaft den zweiten Platz von insgesamt vier Teilnehmern.



Am Samstag startete unser G-Jugend bei der Endrunde des Leipzig-Cup in der Sportschule Abtnaundorf im Rahmen des großen Final Wochenendes.

Das erste Spiel gegen Chemie Leipzig wurde unglücklich mit 2:3 verloren. Danach holte das Team einen 1:0 Sieg gegen SV Schleußig und spielte 1:1 gegen die SpG Althen/Mölkau. Das Spiel gegen Eintracht Holzhausen wurde mit 2:0 gewonnen und auch gegen MoGoNo gabe es einen Sieg mit 3:0.

Damit beendete unsere Mannschaft die Finalrunde auf einem tollen 2. Platz.



Am Sonntag nahm der 2013er Jahrgang am Turnier des TuS Leutzsch teil. Gespielt wurde dort mit Hin-und Rückrunde.

Dabei gab es gegen Tapfer Leipzig ein 1:0 und ein 2:1. Gegen den Otterwischer SV holte das Team zwei Siege mit 3:0 und 2:0. Gegen den Gastgeber vom TuS Leutzsch wurde mit 6:1 gewonnen sowie 0:0 gespielt. Mit 0:2 und 0:1 unterlag das SVL Team gegen den FSV Halle 67.

So wurde das Turnier auf Platz 3 beendet.




Ebenfalls am Sonntag trat unser 2012er Jahrgang beim Minifeld Turnier des TSV Böhlitz an.

Gegen den Gastgeber holte unsere Mannschaft einen 3:2 Sieg. Die Spiele gegen den KSC und Olympia Leipzig wurden mit 1:2 und mit 0:4 verloren.

Damit belegte das Team Platz 3 bei dem Turnier.